Christoph Schmid, MdB, lobt überparteilichen Charakter der Wanderausstellung des Deutschen Bundestages in Donauwörth

Veröffentlicht am 13.09.2023 in Presse
MdB Christoph Schmid bei der Wanderausstellung des Deutschen Bundestags
Die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages: eine überparteiliche Bildungsveranstaltung

Pressemitteilung

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christoph Schmid eröffnet am Montag, 11.09.2023 die Wanderausstellung (WA) des Deutschen Bundestages im Zeughaus in Donauwörth. Unter den geladenen Gästen sind neben Oberbürgermeister Jürgen Sorré auch die stellvertretende Landrätin Ursula Kneißl-Eder sowie die frühere Bundestagsabgeordnete Gabriele Fograscher.

Die WA informiert ansprechend und interaktiv über das Funktionieren der Demokratie und die Arbeitsweise des Deutschen Bundestages. In seiner Eröffnungsrede stellt Christoph Schmid den überparteilichen Charakter der Ausstellung in den Mittelpunkt: „Gerade wo Debatten oft zugespitzt und auf persönliche Angriffe basierend geführt werden, sind parteiübergreifende Formate wertvoll. Das Parlament ist für viele ein abstrakter Ort, der weit weg vom Alltag der Menschen ist. Als Abgeordneter bin ich deswegen auch hier vor Ort, um als Ansprechpartner eine Brücke zu bauen zwischen der Bevölkerung und dem Deutschen Bundestag. Ich lade Interessierte herzlich zum Besuch der Ausstellung ein.“

Der Oberbürgermeister Jürgen Sorré dankt Schmid für seine Initiative, die WA nach Donauwörth gebracht zu haben: „Die Ausstellung bietet einen seriösen Einblick in die politische Arbeit und stellt eine wertvolle Bereicherung für die lokale Bildungsarbeit dar.“ Auch stellvertretende Landrätin Ursula Kneißl-Eder freut sich über die Gelegenheit, sich fundiert mit demokratischen Prozessen auseinanderzusetzen. Sie ruft gerade auch nochmal Schulen auf, diese Ausstellung zu besuchen.

Inhalte der Wanderausstellung Die WA wurde 2022 umfassend aktualisiert und digitalisiert, um die Menschen vor Ort für die Demokratie zu begeistern. Freiberufliche Honorarkräfte führen auf Wunsch nicht nur durch die Ausstellung, sondern moderieren auch Diskussionsrunden. Gruppenbesuche können über das Wahlkreisbüro des Abgeordneten vereinbart werden.

Die neue WA besteht aus 16 großen Schautafeln mit acht Monitoren, einem Multifunktionskubus und einem „Touch-Tisch“. Über das eigene Smartphone stehen ein Multi-Media-Guide sowie Augmented Reality Anwendungen (Besuch des Plenarsaales) zur Verfügung. Auf einer digitalisierten Schautafel werden die Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises mit Foto vorgestellt. Quizspiele, ein „Glücksrad“ und eine „Fotowand“ für Selfie-Bilder mit Bundestagshintergrund laden zum Mitmachen ein. Zudem gibt es fundierte Informationsmaterialien und tolle Souvenirs.

Die Ausstellung finden Sie hier:
Zeughaus, Rathausgasse 1, 86609 Donauwörth


Die Öffnungszeiten sind:
Mittwoch: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr.


Christoph Schmid, MdB, ist vor Ort am:
Mittwoch, 13.09.2023: 10:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag, 14.09.2023: 09:00 bis 10:00 Uhr


Anmeldungen für Gruppen- und Schulbesuche:
Christoph.Schmid.wk@bundestag.de

 

Kontaktdaten und Pressefotos finden Sie hier.

Kontakt

Meine Kontaktdaten finden Sie hier.

Ich freue mich darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

NEWSLETTER

Zum Ende jeder Sitzungswoche veröffentliche ich einen Newsletter. Wenn Sie daran Interesse haben, können Sie sich hier dafür anmelden.

Social Media